The merge x60s to x61t

Vor nun 2 Wochen brachte jemand auf, dass er noch ein x61t case zuhause liegen hat, nachdem ich ueber mein gebrochenes x60s case gemeckert habe. Daraufhin machte sich in meinem Kopf die Idee breit, ein x60s Motherboard in ein x61t case zu Bauen. Ich waelzte Beschreibungen und skizzen um zu sehen, ob die beiden passen und war sehr zuversichtlich als ich dann letztes Wochenende endlich das Case in den Haenden hielt. Beim aufschrauben verglich ich die Anschluesse noch einmal und stellte fest, dass es alles in allem passen muesste.

image0

Ich habe leider nicht den kompletten Ausbau (und wieder Einbau) dokumentiert, aber ich habe jede Schraube in diesem Case geloest und ich kenne jedes Kabel und jedes Modul mit 2. Vornamen. Beim Neueinbau des alten Motherboards stellten sich einige Probleme auf, die ich bisher noch nicht geloest habe:

image1

Der rechte rote Kreis zeigt eines davon. Ein Stecker der keinen Anschluss hat. Dieses Kabel fuehrt in den Bildschirm zum eingebauten Mikrofon. Auch das x60s hat ein eingebautes Mikrofon, aber anscheinend ist das genau da draufgeloetet. (Das wuerde auch erklaeren, warum man Kratzen an der Stelle besonders gut hoert) Der 2. rote Kreis zeigt auch auf ein endendes Kabel. An der Stelle ist beim Tablet Motherboard der Anschluss fuer den "Pen Switch". Dieser Switch ist betaetigt, wenn ein Stift in der Halterung ist. Keiner konnte mir sagen, wozu der im Endefekt wichtig ist, deshalb scheint er nicht sooo wichtig zu sein, und ich werde ihn unter umstaenden ausbauen. Der Rest hat alles einen Platz gefunden. Ein wenig Sorgen macht mir nur das Tablet, fuer welches ich kein extra Kabel gefunden hab. Es scheint keins zu existieren und wird wohl ueber den Monitor Controler versorgt. Ich hoffe, dass das Motherboard das trotzdem kann. Leider funktioniert auch nicht die wlan minipci karte, hat noch jemand eine rumliegen? Sonst muss ich die aus meinem aktuellen Laptop ausbauen (mhhh...die vom mac koennte gehen) Auch hab ich keinen Akku, weshalb ich meinen aktuellen Laptop nicht auseinander nehmen moechte, weil das mein einziger funktionierender Rechner mit Akku gerade ist. Ich freu mich schon, wenn alles laeuft und ich einen Tablet PC habe :) so long